Willkommen
Willkommen.html
über uns
uber_uns.html
Malerarbeiten
Malerarbeiten.html
Restaurierung
Restaurierung.html
Bodenbeläge


Bodenbelage.html
Raumgestaltung
Raumgestaltung.html
Wärmedämmung
Industrie-Anstrich
AAnstrich

Industrieanstrich.html
Neuigkeiten

Neuigkeiten.html
KontaktKontakt.html
Impressum
Impressum.html
Datenschutzerklärung Datenschutz.html

Vollwärmeschutz


Die Fassadendämmung sorgt für gesundes Raumklima und hält die Wände warm.

Außerdem hilft sie, die Ideal-Werte des Raumklimas zu halten. Es steigert die Wohnqualität, und trägt Ihrer Gesundheit und Behaglichkeit bei. Und Sie machen eine Investion für die Zukunft, denn es steigert den Wert Ihrer Immobilie.


° Styropor Dämmung

Als Dämmstoff des Systems dient Polystyrol-Hartschaum, bekannt auch unter der Bezeichnung Styropor. Die schwer entflammbaren Polystyrol-Platten eignen sich für alle Wandbaustoffe: Beton, Kalksandstein, Ziegel, usw. Je nach Zustand und Tragfähigkeit des Untergrundes werden sie gedübelt, geklebt oder auf Schienen befestigt.

Das System Sto Therm Classic gewährt beste Algenresistenz und ist robust und widerstandsfähig.


° Mineralische Dämmung

Der mineralische Dämmstoff ist geignet für jeden Untergrund. Physiologisch absolut unbedenklich. Es hat folgende Eigenschaften: faserfrei, diffusionsoffen, leicht, unbrennbar, formstabil, zug- und druckfest. Die Mineralschaumplatte lässt sich ausgezeichnet schneiden und ist leicht zu schleifen. Das gewährleistet schnelle und optimale Materialverwertung und der Verschnitt reduziert sich auf ein Minimum.


° Hinterlüftete Vorhangsfassade

Hier dient als Dämmstoff die nicht brennbare Steinwolleplatte. Sie ist aus einem hohen Anteil an recyceltem Material. Durch den Abtransport von Feuchtigkeit durch den Luftaustausch ist sie ideal geeignet für nässebeschädigte Häuser und Genäude mit hoher Innenfeuchtigkeit. Sie ist beliebig beschichtbar.